Freiraumplanung 
 
Planung: Mittelalterspielplatz Baugebiet Rehdorf Stadt Oberasbach
Zeitraum: 2007 bis 2008
Auftraggeber:  Bayerngrund GmbH
Spielplatz

Ausgangspunkt war die Frage, wie die überschüssigen Bodenmassen des Baugebietes sinnvoll verwendet werden könnten. Die Idee: Ein kostengünstiger naturnaher Abenteuerspielplatz mit zwei Spielhügeln.

Unter dem Motto „Erlebnisspielplatz Mittelalter“ wurde eine Spielburg und eine Bastion gebaut und beide durch einen Graben miteinander verbunden. Es wurden in erster Linie natürliche Materialien – Natursteinblöcke, Baumstämme, Weidentunnel etc. – verwendet. Schaukeln und Rutsche vervollständigen den Spielplatz.

[ZURÜCK]
LANDSCHAFTSÖKOLOGIE + PLANUNG
Bruns, Stotz & Gräßle Partnerschaft