Freiraumplanung 
 
Planung: Neugestaltung Parksee – Areal
Zeitraum: 2008
Auftraggeber:  Stadt Schorndorf
Parksee

Die Stadt Schorndorf beauftragte mehrere Planungsbüros mit der Vorplanung für das Parksee – Areal. Unter Einbeziehung der Bürgerschaft sollte eine städtebaulich zukunftsweisende Gesamtkonzeption für die zentralen innerstädtischen Flächen erarbeitet werden.

Leitgedanke des Entwurfs ist die Schaffung einer Einheit von Parksee und dem Gebäudekomplex der Bibliothek. Verbindendes Element und Höhepunkt der Außenanlagen ist die neue Seeterrasse. Sie ist Anfang und Endpunkt des Rundwegs um den Parksee und Außenfläche für das geplante Cafe. Der Bibliotheksanbau schafft neue räumliche Möglichkeiten für die Stadtbücherei und bildet die Raumkante für den neu gestalteten Bibliotheksplatz.

[ZURÜCK]
LANDSCHAFTSÖKOLOGIE + PLANUNG
Bruns, Stotz & Gräßle Partnerschaft